Willkommen bei Erzgebirgische Volkskunst Raabe!

Erzgebirgische Volkskunst Raabe - Original Erzgebirgische Volks- und Holzkunst

Bäume und Tiere

Artikel 1 bis 10 von 26 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 10 von 26 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Bäume und Tiere

Das Spanbäumchen

Das Spanbaumstechen erfordert großes handwerkliches Geschick. Mit viel Fingerspitzengefühl werden die einzelen Späne aus freier Hand mit einem Stecheisen aus einem gedrechselten Lindenholzstab so geschnitten, daß die sich gleichmäßig aufrollen. Ein falscher Schnitt genügt, um die ganze Arbeit zunichte zu machen. Die Spanbäumchen werden je nach  handwerklichen Geschick und werkstattlicher Voraussetzungen in Größen von ca. 1,5 cm bis zu 150 cm (Sonderanfertigungen) hergestellt. Auch heute noch sind Spanbäumchen ein beliebtes Element, einzeln oder für die Bestückung von Spieldosen und Pyramiden.